Langzeit-EKG + Langzeit-Blutdruck - Software

Zusammenfassung einer Langzeit-Blutdruckaufnahme
Neben der grafischen Darstellung des Blutdruckverlaufes werden alle Messwerte (Systole, Diastole, Mitteldruck, Pulsdruckamplitude etc.) numerisch angezeigt.

Tabellarische Darstellung
Die tabellarische Darstellung gibt einen Überblick über alle durchgeführten Messungen. Die Aufzeichnungen aus dem Patiententagebuch können einfach in die Tabelle übernommen werden. Angezeigt werden u.a. auch das gewichtete Mittel, die Standardabweichung und das prozentuale Dipping in der Nachtphase.

Auswertungsvergleich
Eine effiziente Kontrolle zur Beurteilung einer medikamentösen Therapie, wird durch die Vergleichsmöglichkeit von zwei Auswertungen leichtgemacht. Beliebige Voruntersuchungen lassen sich zeitgenau mit der aktuellen Untersuchung vergleichen.

Übersicht mehrerer Auswertungen
Auch die Bewertung einer Langzeit-Therapie wird durch das custo screen Programm ermöglicht. Alle Aufzeichnungen eines bestimmten Patienten werden im Zeitverlauf nebeneinander dargestellt. Gezielter Zugriff auf einzelne Auswertungen ist jederzeit möglich.

Risikostratifizierung
Dieses Zusatzmodul kombiniert den Blutdruckschweregrad mit den kardiovaskulären Risikofaktoren und ermittelt daraus das individuelle Risiko des Patienten. Die Definition des Blutdruckschweregrads und die Klassifizierung der Risikofaktoren folgen den aktuellen Leitlinien der Deutschen Hochdruck Liga (DHL).

Risikofaktoren
Die Risikofaktoren werden über einfaches Anklicken ausgewählt, gespeichert und fließen bei Folgeaufzeichnungen automatisch in die Bewertung ein. Sollten sich Risikofaktoren ändern, ist eine Anpassung jederzeit möglich.

Automatischer Befundhinweis
Im Befundhinweis werden die Klassifizierung und der Schweregrad der Hypertonie, das nächtliche Blutdruckverhalten sowie die Risikofaktoren angegeben. Des Weiteren wird das prozentuale Risiko für eine schwere Herz- Kreislauf Erkrankung innerhalb der nächsten 10 Jahre dargestellt. Dieser Befundhinweis kann automatisch in die Praxis-EDV übernommen werden.

custo holter ABDM Langzeit-EKG + Langzeit-Blutdruck
Blutdruck werden nach dem Einlesen und der Analyse als 24 Stunden Trend, beim Langzeit-EKG zusätzlich mit Anzeige und Häufigkeit der Ereignisse, dargestellt. Von dieser Startseite ist ein Wechsel zu Detailansichten und Analysefunktionen möglich.

Ausdruck
Der Ausdruck fasst die Einzelwerte grafisch, die Messwerttabelle, die Risikobewertung und den Befundhinweis übersichtlich auf einer DIN A 4 Seite zusammen.

Vermed-Tec News