Langzeit-Blutdruck - custo screen 300

Langzeit-Blutdruck - custo screen 300
  1. Hochwertiges Doppelschlauchsystem zur signifikanten Reduktion von Bewegungsartfakten
    • Geräuscharme Pumpenventileinheit für mehr Patientenkomfort
    • Lernfähiger Algorithmus zur patientenschonenden Messung
    • Robuster Rekorder mitHochleistungsbaugruppen für gesteigerten Produktlebenszyklus
  2. Hautfreundliche, leicht zu desinfizierende, synthetische Manschette erhältlich in den Größen S - XXL
  3. Drahtlose Datenübertragung vom Rekorder zum PC

custo screen 300 ist weltweit der erste Langzeit-Blutdruckrekorder validiert nach den neuen, strengeren Vorgaben der Europäischen Hypertonie Gesellschaft (ESH-IP 2010 Protokoll). Die speziell entwickelte Messtechnik verbessert die Artefaktunterdrückung signifikant. Für hohen Patienten­komfort sorgt die automatische Tag-Nacht-Erkennung, schnellere Auf- und Abpumpzeiten und die geräuscharme Arbeitsweise des Rekordes.

  • Oszillometrisches Messverfahren, autom. Nullabgleich
  • Messbereich Herzfrequenz 35 – 220 Schläge / Min.
  • Systolischer Blutdruck 70 – 270 mmHg
  • Diastolischer Blutdruck 40 – 155 mmHg
  • Manschettendruck max. 300 mmHg
  • Max. Anzahl Messungen 512
  • Max. Aufnahmezeit 72 Std.
  • Dauer einer Messung < 30 Sek.
  • Messintervalle Standard: Tagphase alle 15 Min., Nachtphase alle 30 Min., bei Bedarf Erstellung von Zusatzphasen
  • Intervalle einstellbar zwischen 5 und 90 Min., Einrichtung individueller Profile
  • Manschettengrößen Small (Kinder) 20 – 24 cm, Standard 24 – 32 cm, XL 32 – 40 cm, XXL 38 – 50 cm
  • Infrarot-Datenübertragung über custo com IR
  • Spannungsversorgung 3 Mignon 1,5 Volt, Typ AA oder 3 Akkus, Ni-MH, 1,2 Volt, min. 1500 mAh
  • Größe ca. 100 * 66 * 26 mm (L * B * H)
  • Gewicht ca. 172 g (inkl. Batterien)

Produkt-Informationen

Produktbroschüre für custo screen 300

Gebrauchsanweisung für custo screen 300

Technischer Flyer für custo screen 300

Technischer Flyer für custo screen protect

Vermed-Tec News